Laboruntersuchung

Labor

Das Labor versorgt alle klinischen Abteilungen des Hauses rund um die Uhr mit chemischen, physikalischen, immunologischen und mikrobiologischen Untersuchungen. Untersuchungsmaterialien sind Blut, Urin und andere Körperflüssigkeiten sowie Sekrete der Patienten.
Für die optimale Behandlung des Patienten ist eine genaue und zuverlässige Diagnose der zugrundeliegenden Erkrankung mittels der Laboratoriumsmedizin die Voraussetzung.

Eine besondere Bedeutung haben Laboruntersuchungen und Funktionsprüfungen u. a. bei:
  • Erkrankungen des Blutes und der Blutbildun
  • Störungen der Blutgerinnung
  • Infektionsabwehr
  • Tumorerkrankungen
  • Erkrankungen des Stoffwechsels oder Fettstoffwechselstörungen
  • Erkrankungen der Organe (Herz, Leber, Niere, Bauchspeicheldrüse)
  • Therapieüberwachung durch Kontrolle von Medikamentenspiegel
  • Blutgruppenbestimmungen


Ansprechpartner

Dr. med. Maren Messinger
 <Verschlüsselte Email-Adresse>
Tel. (0 26 62) 85-31 30
Fax (0 26 62) 85-31 32



Stellenangebote
Abschlussgrafik oben
Abschlussgrafik unten
© 2017 DRK Krankenhausgesellschaft mbH Rheinland-Pfalz - Webdesign by ScreenPublishing.de
Logo DRK Trägergesellschaft Süd-West
Unter dem Dach der DRK Trägergesellschaft Süd-West: Krankenhäuser in Altenkirchen, Alzey, Asbach, Bad Kreuznach, Bad Neuenahr,
Hachenburg, Kirchen, Mainz, Neuwied, Worms, Saarlouis und Mettlach, Altenpflege in Dillingen, Hülzweiler, Lebach und Wadgassen.