Gruppe von Mitarbeitern am Computer

Stellenmarkt

Aktuelle Stellenangebote

Arbeitszeitmanager (m/w) in Vollzeit

Wann: zum nächstmöglichen Zeitpunkt


Für unsere Zentrale Personalabteilung der DRK Krankenhäuser Altenkirchen-Hachenburg, Kirchen und der DRK Kamillus Klinik Asbach am Standort Hachenburg suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Arbeitszeitmanager (m/w).


Mit einem guten Arbeitszeitmanagement lassen sich eine Reihe von Ressourcen generieren: Reduzierung von Überstunden; Verbesserung der Prozessablauf-organisation, Steigerung der Mitarbeiterzufriedenheit, Einhaltung des Arbeitszeitgesetzes, Optimierung der Personaleinsatzplanung.


Wir erwarten:

  • Berufsausbildung als Kauffrau/ Kaufmann im Gesundheitswesen/ oder vergleichbare Ausbildung mit dem Schwerpunkt Krankenhauswesen
  • umfassende Kenntnisse im Arbeitszeitrecht
  • Erfahrung in der Arbeitszeitentwicklung und Dienstplangestaltung
  • Erfahrung mit Dienstplanprogrammen
  • Sicherer Umgang mit Microsoft Excel
  • analytische und strategische Arbeitsweise
  • ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit sowie sicheres persönliches Auftreten


Arbeitsschwerpunkte:

  • Entwicklung und Implementierung von bedarfsorientierten Arbeitszeitmodellen
  • Entwicklung und Implementierung innovativer und stabiler Dienstplanmodelle


Wir bieten:

  • eine interessante und anspruchsvolle Tätigkeit an einem zukunftsweisenden Arbeitsplatz in einem aufgeschlossenen Team
  • eine leistungsgerechte Vergütung nach den Bestimmungen des DRK- Reformtarifvertrags                   


Interessiert? Dann senden Sie uns Ihre vollständige und aussgefähige Bewerbung.


Oberarzt (m/w) für die Abteilung Kinder- und Jugendpsychiatrie und -psychotherapie in Voll- oder Teilzeit

Wann: zum nächstmöglichen Zeitpunkt

                         

Unsere kinder- und jugendpsychiatrische Abteilung leistet mit aktuell insgesamt 40 Behandlungsplätzen und einer Institutsambulanz an zwei Standorten die Pflichtversorgung in der Region des Westerwaldes.

Wir bieten:

  • volle Weiterbildungsermächtigung
  • flexibler Arbeitsstart
  • Einsatz in der ambulanten und stationären Patientenversorgung
  • freundliche und erfahrene Behandlungsteams
  • Unterstützung bei Weiterbildung bzw. Aufbau eines eigenen, spezialisierten Behandlungsangebotes nach eigenem Interesse


Weitere Informationen erhalten Sie durch die Chefärztin der Abteilung, Frau Dr. Haverkamp-Krois, unter Tel. (0 26 81 ) 88 -57 00.

Interessiert? Dann senden Sie uns Ihre vollständige und aussgefähige Bewerbung.


Technischer Sterilisationsassistent (m/w) in Voll- oder Teilzeit

Wann: zum nächstmöglichen Zeitpunkt

                         

Ihre Aufgaben:

  • Sicherstellung der Versorgung des OP´s und der Außenbereiche mit Sterilgut
  • Aufbereitung von Instrumentarien in einer modernen ZSVA


Wir erwarten:

  • Erfahrung im Bereich der Aufbereitung von Sterilgut
  • Fachkunde 1 - Lehrgang
  • Teamgeist, Engagement und Verantwortungsbewusstsein
  • Bereitschaft zur konstruktiven Zusammenarbeit mit anderen Berufsgruppen
  • Hohe Motivation und Leistungsbereitschaft
  • Soziale Kompetenz


Wir bieten:

  • Gründliche Einarbeitung in ein interessantes, verantwortungsvolles und abwechslungsreiches Aufgabengebiet
  • Möglichkeiten der Teilnahme an Fortbildungen
  • Vergütung nach dem DRK-Reformtarifvertrag



Interessiert? Dann senden Sie uns Ihre vollständige und aussgefähige Bewerbung.


Assistenzarzt (m/w) Kinder-und Jugendpsychiatrie (Voll- oder Teilzeit)

Wann: zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Die Abteilung für Kinder- und Jugendpsychiatrie verfügt über 20 tagesklinische Behandlungsplätze und 20 stationäre Betten, sowie je eine Institutsambulanz an den Standorten Altenkirchen und Hachenburg. Ca. 80 Mitarbeiter leisten die Pflichtversorgung für den Landkreis Altenkirchen und den Westerwaldkreis. Das Zentrum besitzt die volle Weiterbildungsermächtigung für das Fachgebiet der Kinder- und Jugendpsychiatrie von 4 Jahren.

Wir suchen

•    eine engagierte und freundliche Persönlichkeit
•    mit Freude an der Arbeit im multiprofessionellen Team

Wir bieten
•    Gemeinschaft statt Konkurrenzdruck
•    Freiräume statt Beengung
•    Sinnhaftigkeit statt Verdichtung
•    Ganzheitlichkeit statt Spezialistentum
•    Entwicklung statt Überreizung

Die Vergütung erfolgt nach dem DRK-Haustarifvertrag.

Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen richten Sie bitte an Chefärztin Frau Dr. Andrea Haverkamp-Krois.

Bewerbung


Facharzt (w/m) bzw. Assistenzarzt (m/w) mit begonnener Weiterbildung für Anästhesie und Intensivmedizin in Teilzeit

Wann: zum nächstmöglichen Zeitpunkt


Ihre Aufgaben:

  • Verantwortungsvolle Mitarbeit in der Fachabteilung Anästhesie
  • Unterstützung bei allen anfallenden Anästhesieleistungen
  • Anwendung der gängigen Verfahren der Allgemein- und Regionalanästhesie
  • Betreuung der Intensivmedizin sowie der Schmerztherapie – bei Patienten mit akuten und chronischen Schmerzen
  • Maßnahmen der Qualitätssicherung
  • Teilnahme am Bereitschaftsdienst


Wir bieten:

  • eine angenehme Arbeitsatmosphäre in einem netten Team
  • hoher Anteil an ultraschallgestützten Regionalanästhesien
  • Weiterbildungsermächtigung für 2 Jahre, im Verbund für 4 Jahre
  • Vergütung und soziale Leistungen erfolgen nach dem TV-Ärzte/DRK Südwest (angelehnt an den TV-Ärzte/VKA Marburger Bund)

                         

Für Rückfragen steht Ihnen unser Ärztlicher Direktor und Chefarzt Dr. Henn unter der Telefonnummer (02681) 88-5800 gerne zur Verfügung.


Interessiert? Dann senden Sie uns Ihre vollständige und aussgefähige Bewerbung.


Gruppenleitung (m/w) Pflege für die Stationen Innere und Chirurgie (Vollzeit)

Wann: zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Ihre Aufgaben
  • Koordinierung und Sicherstellung einer fachlich qualifizierten und zeitgemäßen Patientenversorgung unter Berücksichtigung des Leitbildes
  • Gewährleistung und Sicherstellung in der Pflege gemäß Krankenpflegeprozess einschl. der Pflegedokumentation
  • Organisation, Steuerung und Optimierung von Stationsabläufen in Absprache mit der Abteilungsleitung
  • Sicherstellung der praktischen Ausbildung entsprechend der gesetzlichen und schulischen Regelungen
  • zielorientierte und moderne Mitarbeiterführung, sowie Schaffung eines positiven Arbeits- und Betriebsklimas
  • Kooperation mit allen am Behandlungsprozess Beteiligten
  • bedarfsgerechten Personal- und Sachmitteleinsatzes gemäß Planvorgaben

Ihr Profil
  • Sie bringen fundierte Führungs- und Berufserfahrung für den Bereich Gesundheits- und Krankenpflege mit
  • Weiterbildung zur Stationsleitung wird gewünscht
  • Sie zeichnen sich durch Durchsetzungsstärke, ein überzeugendes Auftreten sowie wirtschaftliches und modernes Denken aus
  • Sie verfügen über eine hohe Sozialkompetenz sowie Innovationsbereitschaft
  • Sie kommunizieren ziel- und ergebnisorientiert
  • Sie überzeugen durch Leistungsbereitschaft, Selbstorganisation und Belastbarkeit
  • Sie arbeiten konstruktiv mit anderen Berufsgruppen zusammen
  • Sie identifizieren sich mit dem Leitbild des Trägers

Wir bieten
  • eine interessante und anspruchsvolle Tätigkeit in einem multiprofessionell ausgerichteten Team
  • eine vielseitige, anspruchsvolle und abwechslungsreiche Aufgabe
  • eine angenehme Arbeitsatmosphäre
  • eine leistungsgerechte Vergütung nach dem DRK-Reformtarifvertrag

Für Rückfragen steht Ihnen unsere Pflegedirektorin Frau Lehnen unter der Telefonnummer (0 26 81) 88 74 00 gerne zur Verfügung.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann richten Sie bitte Ihre schriftliche Bewerbung, gerne per E-Mail, unter der Referenz-Nr. 2A20 an untenstehende Anschrift.


Notarzt/-ärztin auf Honorarbasis

Wann: zum nächstmöglichen Zeitpunkt


Wir suchen Sie für den vom Krankenhaus organisierten Notarztdienst. Der Einsatz erfolgt nach Wunsch im Tag-, Nacht- und Wochenenddienst.

Es erwartet Sie:

  • ein freundliches, professionelles Rettungsteam
  • soziale Anbindung (Stationierung auf der DRK-Rettungswache)
    ca. 3-5 Einsätze in 24 Stunden
  • eine Vergütung von 25,- € pro Stunde

 

Für weitere Informationen und Fragen steht Ihnen unser Ärztlicher Leiter für den Notarztstandort Altenkirchen, Herr Dr. Pfeifer, unter der Telefonnummer (0 26 81) 88-58 07 sowie für den Standort Hachenburg, Herr Weinlich, unter der Telefonnummer (0 26 62) 85-58 05 gerne zur Verfügung.

Interessiert? Dann senden Sie uns Ihre Bewerbung.


Personalabteilung

DRK Krankenhaus Altenkirchen-Hachenburg
Zentrale Personalabteilung
Alte Frankfurter Straße 12
57627 Hachenburg



Markus Münch
 <Verschlüsselte Email-Adresse>
Tel. (0 26 62) 85-20 70 oder 85-50 70


Wir bitten um Verständnis, dass wir aus Verwaltungs- und Kostengründen die Bewerbungsunterlagen leider nicht zurücksenden können. Daher empfehlen wir Ihnen die Versendung an die angegebene E-Mail Adresse.
Stellenangebote in unserem Krankenhausverbund© pressmaster / fotolia.com
Abschlussgrafik oben
Markus Münch Personaldirektor

Markus Münch
Personaldirektor

Abschlussgrafik unten
© 2018 DRK Krankenhausgesellschaft mbH Rheinland-Pfalz - Webdesign by ScreenPublishing.de
Logo DRK Trägergesellschaft Süd-West
Unter dem Dach der DRK Trägergesellschaft Süd-West: Krankenhäuser in Altenkirchen, Alzey, Asbach, Bad Kreuznach, Bad Neuenahr,
Hachenburg, Kirchen, Mainz, Neuwied, Worms, Saarlouis und Mettlach, Altenpflege in Dillingen, Hülzweiler, Lebach und Wadgassen.

Wir verwenden Cookies

Unsere Website verwendet Cookies, um dadurch den bestmöglichen Service zu bieten und ein optimiales Nutzererlebnis zu ermöglichen. Mehr erfahren zu Cookies
Es kommt außerdem Matomo zum Einsatz, um anonyme Daten über Website-Nutzung und -Funktionalität zu sammeln. Diese Daten helfen uns bei der Verbesserung des Angebotes. Matomo verwendet "Cookies", die 13 Monate in Ihrem Browser gespeichert werden. Indem Sie auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Cookies für den Einsatz von Matomo verwendet werden. Mehr erfahren zu Matomo