Älterer Patient im Gespräch mit einer Krankenhausmitarbeiterin

Küche

Neben einer guten ärztlichen und pflegerischen Versorgung gehören zu Ihrer Wiedergenesung auch Essen und Trinken. Gerade im Krankenhaus werden an die Zubereitung der Mahlzeiten im Hinblick auf die unterschiedlichen Krankheiten der Patienten erhebliche Anforderungen gestellt.

Aber nicht nur ärztliche und ernährungsphysiologische Aspekte sind im Rahmen Ihrer Behandlung zu berücksichtigen. Auch wie die Speisen dargereicht werden, spielt eine wesentliche Rolle. Denn wir wissen alle, "das Auge isst mit"!

Im Krankenhaus Altenkirchen können Sie Ihr Frühstück und Abendessen täglich nach Ihrem Geschmack zusammenstellen. Mittags haben Sie die Wahl zwischen zwei Gerichten. Ihr Menü erhalten Sie im ansprechenden wärmeisolierten Tablett.


Ansprechpartner

Sven Mensch
Tel. (0 26 62) 85 35 50
Stefanie Staude, Diätassistentin
Tel. (0 26 62) 85 55 51

Danuta Kaza, Julia  Borzenkow
Tel. (0 26 81) 88-35 52


Cafeteria und Kiosk
Abschlussgrafik oben
Bereichsleiter Sven Mensch

Sven Mensch
Bereichsleiter

Patientin bekommt ihr Essen
Abschlussgrafik unten
© 2017 DRK Krankenhausgesellschaft mbH Rheinland-Pfalz - Webdesign by ScreenPublishing.de
Logo DRK Trägergesellschaft Süd-West
Unter dem Dach der DRK Trägergesellschaft Süd-West: Krankenhäuser in Altenkirchen, Alzey, Asbach, Bad Kreuznach, Bad Neuenahr,
Hachenburg, Kirchen, Mainz, Neuwied, Worms, Saarlouis und Mettlach, Altenpflege in Dillingen, Hülzweiler, Lebach und Wadgassen.