Ärzte bei einer Operation

Unfall- und Wiederherstellungschirurgie

Unsere Abteilung deckt das große Spektrum der Wiederherstellungs- und Mikrochirurgie ab.

Operative Behandlung

  • Alle modernen Verfahren zur operativen Versorgung von Knochenverletzungen
  • Knie- und Hüftgelenkersatz bei Brüchen oder Verschleißerkrankungen (siehe auch Endoprothetikzentrum)
  • Arthroskopische Operationen
  • Fußchirurgie
  • Schulterchirurgie
  • Rekonstruktive Sehnen- und Weichteilchirurgie
  • Mikrochirurgische Eingriffe

Konservative Behandlung

  • Gipsbehandlung von nicht operationsbedürftigen Knochenbrüchen aller Gelenke
  • konservative Behandlung nicht operationsbedürftiger Beckenbrüche einschließlich Schmerztherapie und physiotherapeutische Nachbehandlung
  • konservative Behandlung nicht operationsbedürftiger Wirbelbrüche einschl. Schmerztherapie und physiotherapeutischer Nachbehandlung
  • konservative Behandlung von Bandscheibenvorfällen der Hals-, Brust- und Lendenwirbelsäule einschl. neurologischer und falls erforderlich neurochirurgischer Mitbehandlung
  • Behandlung und Überwachung nicht operationsbedürftiger Schädel-Hirn-Verletzungen mit Computertomographie, neurologischer und falls erforderlich neurochirurgischer Mitbehandlung

Das ärztliche Behandlungsteam

Dr. med. Frank Hostmann
Facharzt für Chirurgie, Unfallchirurgie, spezielle Unfallchirurgie, Handchirurgie, Chirotherapie, manuelle Medizin
Stefan Hirschfeld
Facharzt für Chirurgie, Fußchirurgie, Schulterchirurgie
Dr. Johann Pretli
Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie, Sportmedizin, Chirotherapie, manuelle Medizin
Alexandra Müller
Fachärztin für Chirurgie, Unfallchirurgie, Fußchirurgie, Handchirurgie

Sekretariat

Reinhild Dickopf
Birgit Fuchs
Tel. (0 26 81) 88-22 04
Fax (0 26 81) 88-42 04

Abteilungsleitung Chirurgie

Andrea Velten
Tel. (0 26 81) 88-74 03

Sprechstunden

Montag u. Donnerstag
10:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Notfälle jederzeit
Donnerstag
13:00 bis 15:00 Uhr
Notfälle jederzeit

Bei Erstvorstellung bitte beachten:

Bei Erstvorstellung bitten wir Sie einen Termin persönlich oder telefonisch unter Tel. (0 26 81) 88-22 04 zu vereinbaren. Dies erleichtert uns die Planung und vermeidet überlange Wartezeiten.

Wir benötigen bei allen gesetzlich versicherten Patienten eine Überweisung vom niedergelassenen Facharzt für Chirurgie, Unfallchirurgie und Orthopädie. Bitte bringen Sie die entsprechende Überweisung sowie sämtliche wichtigen Befunde zur Erstvorstellung mit, da wir nur mit diesen Befunden eine adäquate Beratung durchführen können.

Sollte nach einer ambulanten Operation und/oder einem stationären Aufenthalt, sowie einer Notfallbehandlung eine Wund- oder Befundkontrolle geplant sein, so wird dieser Termin bereits im Rahmen Ihres Aufenthaltes von uns organisiert und Ihnen zum Zeitpunkt der Entlassung mitgegeben.

Bitte planen Sie für Ihren Besuch bei uns genügend Zeit ein, da wir uns für jede Patientin und jeden Patienten auch ausreichend Zeit nehmen.
Informationen für Patienten & Besucher
Chefarzt Dr. Hostmann

Dr. med. Frank Hostmann
Chefarzt

Stefan Hirschfeld Ltd. Oberarzt

Stefan Hirschfeld
Ltd. Oberarzt

Dr. Johann Pretli

Dr. Johann Pretli
Oberarzt

Alexandra Müller

Alexandra Müller
Oberärztin, Stv. D-Ärztin

© 2017 DRK Krankenhausgesellschaft mbH Rheinland-Pfalz - Webdesign by ScreenPublishing.de
Logo DRK Trägergesellschaft Süd-West
Unter dem Dach der DRK Trägergesellschaft Süd-West: Krankenhäuser in Altenkirchen, Alzey, Asbach, Bad Kreuznach, Bad Neuenahr,
Hachenburg, Kirchen, Mainz, Neuwied, Worms, Saarlouis und Mettlach, Altenpflege in Dillingen, Hülzweiler, Lebach und Wadgassen.